Die Initiative

Schwerpunkte

Das Auditforum als Folgeveranstaltung des Energieauditforums ist für Unternehmen und Organisationen als jährliche Veranstaltung gedacht. Nachdem zuletzt über 250 Teilnehmer die Veranstaltung besucht haben, widmet sich das Auditforum aktuellen Themen aus den Bereichen Energie, Qualität und Umwelt. 

 

Hierbei stehen die klassischen Managementnormen und deren praktische Anwendung und Umsetzung im Fokus. Zusätzlich bildet das Auditforum aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Energie, Umwelt und Qualität ab. 

 

Energie 2018:

Sektorenkopplung & Effizienz-Maßnahmen

Umwelt 2018:

Normenrevision ISO 14001 und Entsorgung

Qualität 2018:

Prozessorientiertes Auditieren 

 

 

Systeme, Maßnahmen und Technologien

Bisher widmete sich die Veranstaltung im Schwerpunkt dem Thema Energie. Da Unternehmen und Organisationen einen breiten Bedarf an aktuellen Informationen haben, stehen heute zusätzlich die Punkte Umwelt und Qualität mit im Fokus.

 

 

 

Initiiert durch e·SCAN®

Die Idee zum Auditforum entstand bereits 2014 im Vorfeld der Novellierung des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G). Die damalige Einführung der Verpflichtung zur Durchführung von Energieaudits gem. DIN EN 16247-1 für Nicht-KMU brachte die Herausforderung mit sich, eine Vielzahl unterschiedlicher Adressaten dieser Regelung anzusprechen und zu informieren. 

 

Da die gesetzlichen und normativen Vorgaben im Bereich Energie zu dieser Zeit schon komplex waren und sich dies weiter vertiefen sollte, entstand die Idee einer jährlichen Informationsveranstaltung mit einem starken Praxisbezug.

 

e·SCAN® Berater & Auditoren wünschen Ihnen eine wertschöpfende Veranstaltung!

 

 

eSCAN Logo Auditforum Magdeburg 2018